Startseite 2018-07-03T19:26:29+00:00

Klassisches Ballett in Regensburg für Kinder, Jugendliche & Programm für Erwachsene

Balletthaus Sinzing
Ihre Ballettschule in Regensburg

Gratis Probetraining
Gratis Probetraining

Besuchen Sie uns unverbindlich.

Ihre Ballettschule Regensburg Balletthaus Sinzing
Baletttänzerinnen aus Regensburg

Ballett in Regensburg

Egal, ob erste Tanzstunden für 4-Jährige oder individueller und professioneller Unterricht für Erwachsene. Tanzen soll Spaß machen einen echten Ausgleich zum anstrengenden Alltag bieten.

Das Balletthaus Sinzing in Regensburg ist die Anlaufstelle für alle die Freude am Tanz und an rhythmischer Bewegung haben. Ich, Marcel Matuga, möchte dabei jedem Kind, jedem Jugendlichen und jedem Erwachsenen den genau richtigen Kurs bieten.

Ich lade Sie oder Ihr Kind daher herzlich zu einem kostenlosen Probeunterricht ein, um die Grundlagen des Balletts einmal kennen zu lernen. Anschließend können wir gemeinsam den richtigen Kurs wählen. Kommen Sie also vorbei und machen Sie sich selbst einen Eindruck, wie schön Tanzen und Ballett in Regensburg sein kann.

Ich biete jedem den richtigen Kurs

Bambini
Kinder
Jugend
Erwachsene

Ich achte sehr akribisch darauf, dass jedes Kind und jeder Erwachsene
genau den Unterricht erhält, der wie für ihn gemacht ist.

Mein Kursangebot für Sie

Ich biete ein breites Spektrum an Kursen. So ermögliche ich jedem Kind &
jedem Erwachsenen einen Tanzunterricht, der exakt auf ihn zugeschnitten ist.

Zu den tänzerischen Fundamenten der Bewegung zählen z.B. korrekte Haltung, Motorik, Gefühl für Rhythmus und vieles mehr.

Ich fördere Ihr Kind und bringe ihm eben diese Grundlagen bei, um es auf fortführenden, tänzerischen Unterricht vorzubereiten.

Dabei achte ich aber sehr individuell auf den Leistungsstand jedes Kindes. Niemand soll hier überfordert werden. Der Spaß steht an erster Stelle.

Ab dem siebten Lebensjahr starte ich mit Ihrem Kind in die Ballett Grundausbildung. Im Mittelpunkt stehen die Verbesserung und Stabilisierung der Körperhaltung, der Muskelaufbau, sowie die Weiterentwicklung der Koordination.

Durch Improvisation und erste Gruppen-Choreographien entwickelt Ihr Kind ein Gefühl für Rhythmus und erlernt die Grundlagen der Ballett-Terminologie.

Ab diesem Alter startet auch die Fördergruppe in der die Kinder die Ballettschule zweimal wöchentlich besuchen.

Im Ballett für Jugendliche werden wir gemeinsam die bislang erlernten Begriffe und Kenntnisse weiter einüben. Wir vertiefen besondern Technik (Vaganovova) und Formen des klassischen Balletts.

Die Übungen an der Stange, in der Mitte und Sprünge in werden altersgemäß der Kraft und Ausdauer der Schüler entsprechend gesteigert.

Wenn es die körperliche Entwicklung zulässt, werden hier auch die ersten Übungen auf den Spitzen unterrichtet.

In diesem Kurs bauen wir gemeinsam die erlernten Grundlagen des klassischen Balletts weiter aus.

Dabei achte ich sehr auf individuelle Förderung. Niemand soll überfordert, jeder aber gefördert werden.

Bei Modern Dance und Jazz steht die Ausbildung komplexer tänzerischer Fähigkeiten im Vordergrund. Übungen wie Isolation, Stretching, Bodenarbeit und Kombinationen werden altersgemäß unterrichtet.

Ich biete dabei einen Kurs für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche ab 14 Jahren an. Für die Kleinen steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Der Unterricht für die ältere Gruppe wird hingegen etwas anspruchsvoller. Sprünge, Drehungen und Choreographien werden bis ins kleinste Detail einstudiert und sollen die Teilnehmer tänzerisch fordern.

Ich habe in den letzten Jahren aufgrund des großen Andrangs mein Programm für Erwachsene stark vergrößert. Neben Ballett biete ich mittlerweile Barre Concept, Fitness und Stretching für Erwachsene an. Das bietet sich vor allem neben dem anstrengenden Berufsleben als Ausgleich an.

Kommen Sie einfach vorbei, und schauen Sie sich den Kurs Ihrer Wahl kostenlos an. Wenn Ihnen das Angebot gefällt, können Sie ganz einfach bei mir eine 10er-Karte erwerben. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Marcel Matuga

Meine Ausbildung im Bereich klassischer Tanz, moderner Tanz, Folklore-Tanz, Jazz, Limon-Techn Graham und Flamenco absolvierte ich am Tanzkonservatorium in Bratislava. Meine ersten richtigen Engagements hatte ich dann im Nationaltheater Bratislava und am Györi-Ballett in Ungarn.

Besonders dankbar war ich dann, als ich sowohl in Wien, Prag, Montreal, Stockholm und Paris gastieren durfte. 1991 war ich dann zusätzlich noch Preisträger des Ballettwettbewerbs in Prag. 1993 bis 2002 hatte ich außerdem noch die Ehre Teil des Ballettensemble des Regensburger Theaters zu sein.

Nachdem ich als freier Tänzer noch einige Gastspiele in München, Coburg, Görlitz und Würzburg veranstaltete, hatte ich mehr und mehr den Drang etwas zurückzugeben: Ich beschloss Tanzunterricht zu geben.

Das Tanzen hat mich mein ganzes Leben begleitet und stand immer im Mittelpunkt. Ich übernahm also die Leitung des Balletthauses in Sinzing. Dieser Schritt ist nun über 10 Jahre her und ich freue mich jeden Tags aufs Neue den Menschen in meiner Schule etwas von alldem zurückzugeben. Kommen Sie doch auch vorbei, ich würde mich freuen Sie kennen zu lernen.

Marcel Matuga Lehrer Balletthaus Sinzing

Zum kostenlosen Probeunterricht

Tragen Sie links Namen, E-Mail, Telefonnummer und Ihr Anliegen ein. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen, um mit Ihnen gemeinsam einen Termin für eine kostenlose Probestunde zu vereinbaren. Oder kontaktieren Sie mich direkt.

  • Donaustraße 1
  • 93161 Sinzing
  • 0941/3810244
  • info@ballett-sinzing.de
  • Zum kostenlosen Probeunterricht

    Tragen Sie links Namen, E-Mail, Telefonnummer und Ihr Anliegen ein. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen, um mit Ihnen gemeinsam einen Termin für eine kostenlose Probestunde zu vereinbaren. Oder kontaktieren Sie mich direkt.

  • Donaustraße 1
  • 93161 Sinzing
  • 0941/3810244
  • info@ballett-sinzing.de